~Kostenlos Ebook ♷ Ganz normale Männer: Das Reserve-Polizeibataillon 101 und die "Endlösung" in Polen ☻ PDF or E-pub free

~Free Ebook ♶ Ganz normale Männer: Das Reserve-Polizeibataillon 101 und die "Endlösung" in Polen ☪ Im Sommer Wurde Ein Bataillon Der Hamburger Polizeireserve, Etwa M Nner, Die Zu Alt Zum Dienst In Der Wehrmacht Waren, Nach Polen Zu Einem Sonderauftrag Gebracht Dort Wurde Ihnen Er Ffnet, Dass Sie Die J Dische Bev Lkerung In Polnischen D Rfern Aufzusp Ren, Die Noch Arbeitsf Higen M Nner F R Den Lagereinsatz Auszusondern, Die Brigen Alte, Kranke, Frauen Und Kinder Auf Der Stelle Zu Erschie En H Tten Vor Ihrem Einsatz Machte Der Kommandant Den Leuten Das Angebot, Wer Sich Dieser Aufgabe Nicht Gewachsen F Hle, K Nne Sein Gewehr Abgeben Und W Rde Dann Zu Einer Anderen Aufgabe Eingesetzt Nur Etwa M Nner Von Fast Traten VorIn Ganz Polen Und Russland W Teten In Der Folgezeit Diese Polizeibataillone, Erschossen Tausende Von Menschen Und Brachten Weitere Tausende In Konzentrationslager Durch Minuzi Se Auswertung Aller Verf Gbaren Quellen Versucht Der Autor Nicht Zu Erkl Ren, Aber Doch Gr Nde Und Beeinflussende Umst Nde Daf R Zu Finden, Wie Ganz Normale M Nner Zu Massenm Rdern Gemacht Werden KonntenIn Einem Neuen Nachwort Von Setzt Sich Browning Mit Den Thesen Daniel Jonah Goldhagens Hitlers Willige Vollstrecker Kritisch Auseinander Wie werden ganz normale M nner zu M rdern Ein gut recherchiertes Buch ber die Hintergr nde der unglaublichen Naziverbrechen im 3 Reich Der erste Teil widmet sich den Aussagen der Polizisten, die in Polen tausende von Juden erschossen haben, der zweite Teil den psychologischen Hintergr nden. gut vorstellbar, wenn eine Metamorphose des Verstandes einsetzt und Menschen zur Pflichterf llung schreiten Jeder f r sich ist absolut integer, oder fast, k me nie auf die Idee so zu werden, dann kommt der Mitrei effekt, die Stimmen und Auftr ge von Experten und Vorbildern und schon passierte leider immer wieder, Geschichte wiederholt sich grausam die Milgram Versuche haben es gezeigt. Dieses Buch regt wirklich zum Nachdenken an Ein sehr interessantes Buch Mit Vorsicht zu genieen Man erkennt WIE Menschen eigentlich ticken Etwas erschreckend. Dieses Buch ist als gute Lekt re und zur weiteren Spurensuche in Europa sehr zu Empfehlen finde Ich.Zeigt gute Einblicke Eines der erschreckendsten B cher ber die NS Massenmorde an j dischen M nnern Frauen und Kindern, gerade weil deutlich wird, in welchem Ausmasse M nner an diesen Morden beteiligt waren, die zuvor niemals als Nazis aufgefallen waren Ein schreckliches Beispiel f r falsch verstandene Kameradschaft und die wahnsinnige berzeugung, das alles was der Staat tut rechtens ist.falsch verstandene den GFlauben an Sehr gut und zeitlos Die psychischen Aspekte sind sehr gut und plausibel dargelegt Das Buch ist f r Historiker und Laien gleicherma en gut geeignet Ein hervorragendes Buch, nat rlich ein Meilenstein in der Holocaustforschung Ich empfehle dazu unbeding Christopher Brownings Vorlesugen auf Youtube anzuh ren Es ist sehr interessant den Inhalt noch einmal in seinen Worten von Ihm selbst vorgetragen zu h ren.